Weitere Informationen

Sehr geehrte Saunainteressierte, Saunameister und Bäderbetriebsleiter, 

 

im Gegensatz zu den meisten am Markt befindlichen „Aufgussmitteln“ bestehen unsere Produkte definitiv und garantiert neben einer harmlosen alkoholischen Trägerflüssigkeit zu 100 % aus kostbaren naturreinen ätherischen Ölen, teilweise sogar aus kontrolliertem Bio-Anbau!

 Viele Anbieter bezeichnen die Bestandteile ihrer Ware als „natürlich“ oder „100 % naturrein“, was jedoch bei Düften wie z.B. „Tropenfrüchte“, „Slibowitz“ oder „Melone“ definitiv nicht möglich ist oder bei Sorten wie z.B. echter Rose oder echtem Jasmin mit Ölpreisen bis zu 10.000€ / kg für Aufgüsse schlicht unbezahlbar ist. 

Mit Hilfe von künstlichen Aromastoffen werden immer mehr Duftrichtungen erfunden oder billig nachgebaut. Die oft als Inhaltsstoff angegebene Bezeichnung „naturidentische ätherische Öle“ ist hier eindeutig als irreführend anzusehen, da lt. Gesetz die „Naturidenten“ zwar chemisch betrachtet ein „Vorbild“ in der Natur haben müssen, aber die Herstellung voll synthetisch abläuft – künstlich bleibt eben künstlich! Große Vorteile bei der Verwendung für die Hersteller: Unglaubliche Vielfalt und riesige Gewinnspanne. 


In einem Artikel zu diesem Thema in der Fachzeitschrift „Saunabetrieb und Bäderpraxis“ ließ der international renommierte Experte Dr. Dr. Dietrich Wabner, Professor für Chemie an der Universität München, schon vor mehreren Jahren wissen, dass es „..einige Gründe für eine strikte Absage an den Einsatz von synthetischen Duftsubstanzen für jede Anwendung beim Menschen gibt.“ 

So sei einerseits unser Körpersystem nicht auf die Verarbeitung und den Abbau solcher Substanzen eingerichtet, andererseits seien bei der Herstellung Reststoffe und entstandene Nebenprodukte im Spiel, „...die canzerogen, teratogen und sehr häufig mutagen sind.“ – unfassbar, aber offenbar noch erlaubt! 
 

Bleibt noch anzumerken, dass die mit dem Aufgusswasserdampf in den Saunaraum abgegebenen Stoffe nicht nur nasal (durch die Einatmung) sondern insbesondere perkutan (über Haut und Schleimhäute) vom Körper aufgenommen werden, da die synthetisch hergestellten Duftstoffe in der Regel ebenso wie reine ätherische Öle lipophil (fettlöslich) sind. Die Hautresorption im Saunaraum (die Aufnahme durch die Haut) dürfte sich nach Angaben von Prof. Wabner pro 10°C Temperaturerhöhung in etwa verdoppeln! 

Nachdem das hingegen breite und positive Wirkungsspektrum der ätherischen Öle inzwischen auch wissenschaftlich nachgewiesen wurde, wäre es töricht, auf diese zugunsten künstlicher Mittel zu verzichten. 

 Wir von Happy & Healthy Sauna Equipment sind mittlerweile in der Lage, u.a. für die von vielen Saunanutzern gewünschten Sorten Orange, Lemongras, Minze, Eukalyptus, Grapefruit und Blutorange eine gute Qualität günstig anzubieten. Auch die modernen Eventaufgüsse können leicht mit unseren Sorten zelebriert werden, indem man sie untereinander kombiniert bzw. mischt und ihnen einfach einen neuen zum Event passenden Namen gibt. 

 

Unsere langjährige Erfahrung als Saunabetreiber zeigte, dass gesundheitsorientierte Gäste die natürlichen Düfte erkennen und deren Verwendung zu schätzen wissen – Aufguss als Marketinginstrument! 
 

Unsere „Gletscherkristalle“ sind ein naturreines Produkt, mit dem Sie z.B. einen „Spezialaufguss“ pur, also ohne Wasser, anbieten können. Hier waren wir vor Jahren die Pioniere und bieten nach wie vor das Menthol der besten Provenienz zum äußerst günstigen Preis an – bitte fragen Sie nach Gebinden und Konditionen. 
 

Die Preise der Produkte liegen je nach Sorte und Abnahmemenge zwischen unter 12 € /L und 18 € /L. 

Fordern Sie bitte eine Preisliste an! Stetige Qualität und Provenienz der Zutaten dank ISO-Zertifizierung der Lieferanten ist garantiert, und die kbA - Sorten unterliegen selbstverständlich der EG – Ökoverordnung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Mit freundlichen Grüßen,
Happy & Healthy Sauna Equipment 

Hier finden Sie uns


Maximilian-Haller-Straße 12
72488 Sigmaringen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7571 68 31 50+49 7571 68 31 50

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.